Montessori selbst gemacht …

Bildkarten zur Sprachförderung

Posted on: Juli 18, 2011

Hier ein weiteres Beispiel zum Gestalten von Sprechkarten:

Schneiden Sie aus Zeitschriften Fotos von Menschen in verschiedenen Situationen heraus. Modekataloge haben sich hierfür leider nicht bewährt, da die Models einfach zu künstlich in die Kamera gaffen und sie somit unecht wirken. Diese Bilder habe ich aus einer gratis Zeitschrift aus der Apotheke entnommen.

Kleben Sie die ausgeschnittenen Bilder zur Verstärkung auf Tonkarton auf oder laminieren Sie sie ein.

Nun schreiben Sie auf einem kleinem Papierstreifen einen Satz auf, welcher die Tätigkeit auf dem gezeigten Bild beschreibt. Diesen soll Ihr Kind im späteren Spiel dem richtigen Bild zuordnen können. Hier ein paar Beispiele:

Diese Fotos sind schon älter und leider in keiner guten Qualität. Sobald ich das Spiel aus einem der vielen Umzugkartons wieder herausgefischt habe, mache ich neue Fotos von dem Spiel. Zum Vergrößern können Sie die Fotos einmal anklicken.

Beginnen Sie das Spiel so, dass Sie ihrem Kind ein Bild nach dem anderen zum Anschauen reichen. Fragen Sie Ihr Kind was es auf diesem Bild erkennt. Wer ist zu sehen? Was wird gemacht? Was könnte passiert sein? Wie fühlt sich die Person?

Wenn alle Bilder auf dem Tisch liegen, beginnen Sie mit dem Vorlesen eines Satzes. Nun kann ihr Kind diesen Satz dem auf dem Tisch liegendem richtigem Bild zuordnen. Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: