Montessori selbst gemacht …

Zwei Testkarten zum Wörterlegen

Posted on: Juli 7, 2011

Wie angekündigt habe ich (vorerst) zwei Testkarten zum Wörterlegen zu dem Thema „Tiere“ erstellt.


Die Bilder habe ich alle kostenlos auf der Seite http://www.freedigitalphotos.net/ gefunden.

So funktionierts:

Drucken Sie sich zunächst die Buchstaben PDF aus, schneiden Sie die einzelnen Kästchen aus und ordnen Sie sie nach Buchstaben sortiert in kleine Döschen oder ähnlichem ein.
Am Besten wäre es, wenn Sie die Buchstaben zur Verstärkung auf Tonkarton kleben oder Sie einlaminieren.

Buchstabenblöcke

Nun können Sie die Legekarten PDF ausdrucken und diese ebenfalls einlaminieren.

Schreibkarten Tiere

Beginnen Sie mit dem ersten Wort auf der Karte. Fragen Sie ihr Kind welches Tier es auf dem Bild erkennt und wie das Wort, welches Sie nun schreiben wollen, heißen muss. Suchen Sie gemeinsam die nötigen Buchstaben nach und nach aus dem Vorrat heraus und lassen Sie Ihr Kind diese auf den Karten zusammenlegen.

Sollte Ihrem Kind bei den vielen Buchstaben der Überblick verloren gehen, können Sie auch für jede Karte die benötigten Buchstaben vorsortieren und in ein kleines Döschen legen. Somit muss Ihr Kind nur noch aus diesem kleineren Vorrat die richtigen Buchstaben entnehmen. Das richtige Auflegen ist ja schon anstrengend genug 🙂

Wenn sie ein Wort fertig geschrieben haben, lesen Sie es gemeinsam Buchstabe für Buchstabe laut vor. Betonen Sie dabei jeden Buchstaben sehr deutlich. Schon bald wird Ihr Kind einige Buchstaben wiedererkennen und mit dem richtigen Laut aussprechen.

Viel Spaß!

Advertisements

2 Antworten to "Zwei Testkarten zum Wörterlegen"

Frage: hat Montessorie nicht mit einerAnlauttabelle gearbeitet ?
und war gegen einzelne Buchstabenlautierung ?

Hallo Amalia!

Ich bin mir nicht sicher. Ich habe diese Methode damals von den Kollegen aus der Gruppe übernommen. Wie würdest du mit der Anlauttabelle arbeiten? Ich würde mich sehr freuen wenn du deine Variante hier hinterlassen würdest! Das wäre ein Gewinn für alle Leser denke ich 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: