Montessori selbst gemacht …

Knöpfen mal anders

Posted on: Januar 23, 2011

Für mein Patenkind habe ich eine Knopfdose gebaut. Sie benötigen dafür lediglich eine leere Cappucino Dose aus dem Supermarkt, etwas Geschenkpapier und natürlich Knöpfe.

Zuerst spülen Sie die Cappucino Dose sorgfältig aus und lassen sie gut trocknen.

In den Plastikdeckel der Dose schneiden sie mit einem Cuttermesser eine kleine Öffnung, ähnlich wie der Geldschlitz in einer Spardose.

Um die Dose äußerlich schöner zu gestalten, eignet sich am Besten Geschenkpapier. Dieses müssen sie passend für die Höhe der Dose zuschneiden. Kleistern sie die Dose einmal ein und legen sie das Geschenkpapier vorsichtig herum. Da ich sehr helles Geschenkpapier verwendet habe, habe ich noch eine zweite Schicht Geschenkpapier herum geklebt.

Durch den Kleister wird das dünne Geschenkpapier leicht wellig, jedoch lässt dies nach dem Trocknen nach. Lassen sie die Dose mehrere Stunden bis einen Tag lang trocknen.

Nun suchen Sie sich aus Ihrer Nähkiste schöne, möglichst große Knöpfe heraus. Diese legen Sie in ein Schälchen, welches Sie neben der fertigen Knopfdose aufstellen.

Zeigen Sie ihrem Kind, wie Sie mit dem Pinzettengriff (Zeigefinger und Daumen berühren sich) einen Knopf aus dem Schälchen herausnehmen und in die Öffnung der Dose stecken. Haben Sie den Aufschlag des Knopfes in der Dose gehört, nehmen Sie sich den zweiten Knopf. Nun soll es Ihr Kind Ihnen nachmachen.

Diese Dose habe ich für mein Patenkind gebaut als sie gerade mal 15 Monate alt war. Mit voller Hingabe hat sie immer wieder die Knöpfe aus dem Schälchen in die Dose gesteckt, nachdem Sie voll war die Dose wieder in das Schälchen entleert. Das sie so Ihre Feinmotorik optimal trainiert, war Ihr höchstwahrscheinlich nicht bewusst 🙂

Die fertige Knopfdose mit Schälchen

Verwenden Sie am Besten große und buntgemischte Knöpfe

Den Knopf mit dem Pinzettengriff durch die Öffnung stecken

Sollte Ihnen das Aufkommen der Knöpfe in der Dose zu laut sein, können sie einen Kreis aus einem Stück Stoff ausschneiden und in die Dose hineinlegen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: